action

Der Heimatfilm

Schöne bayrische Landschaft war schon immer Kulisse für mehr oder weniger gute oder spannende Filme. Doch die Krönung dieser Art von Filme ist die gerade in unserer Generation allseits beliebte Gattung der Heimatfilme. Um dem steigenden Bedürfnis nach dieser Art von Filmen nachzukommen, haben wir in nur 3 Drehtagen einen Heimatfilm gedreht.

Die Charaktere sind Fans des Genres wohlbekannt: ein Jäger (Dominik Sennes), ein Wilderer (Matthias Anderer), ein Zugereister (Stefan Lülf), zwei Schwestern (Antonia Goltsche, Julia Goltsche), der Vater der beiden (Martin Schechner) und der Wirt (Christian Schraml). Auch die Geschichte ist nicht gerade neu: Eine Schwester verliebt sich in den Zugereisten, doch diese Liebe wird vom Vater nicht geduldet. Deswegen muss der Zugereiste seine Tapferkeit unter Beweis stellen, in dem er den Wilderer stellt, der seit langer Zeit das Dorf tyrannisiert. Die andere Schwester ist eigentlich mit dem Jäger liiert, doch sie erlaubt sich eine heiße Affäre mit Sepp, der sich später als Wilderer entpuppt.

Diese komplexe Geschichte wird auch Sie wundervolle 20 Minuten in ihren Bann ziehen!

Genre: Parodie, Laufzeit: 20 Minuten, Produktionszeit: September 2003 – November 2003, Buch und Regie: Martin Schechner, Stefan Lülf, Christian Schraml, Darsteller: Antonia Goltsche, Julia Goltsche, Dominik Sennes, Matthias Anderer, Stefan Lülf, Martin Schechner, Christian Schraml, Christoph Ellßel

filme

Film & Mehr

Herz sticht - Verzwickte Geschichtn aus dem Mangfalltal

12 Dinge - mit denen ich dich töte

Das engelische Spiel

Das Land der begrenzten Unmöglichkeiten

Olympische Spiele Vagen 2024

Medieval – Knight for a day

Our Story- The Bavarian Job

Faust - Schaffenskrise eines Huhns

Der Heimatfilm

Herr der Ringe IV – Nix als die Wahrheit

Preis & Ehr

Bayerischer Jugendfilmpreis 2008 für “Herz sticht - verzwickte Geschichtn aus dem Mangfalltal”

Bayerischer Löwe für “Herz sticht - verzwickte Geschichtn aus dem Mangfalltal” bei den Bayerischen Amateurfilmfestspielen 2008

Oberbayerischer Jugendfilmpreis 2007 für “Herz sticht - verzwickte Geschichtn aus dem Mangfalltal”

Oberbayerischer Jugendfilmpreis 2007 für “12 Dinge, mit denen ich dich töte”

Preis für das beste Drehbuch für “Herz sticht - verzwickte Geschichtn aus dem Mangfalltal” bei Jugend Filmt 2007

Sonderpreis der Jury für “Kalte Dusche” bei Jugend Filmt 2007

Oberbayerischer Jugendfilmpreis 2005 für “Das Land der begrenzten Unmöglichkeiten”

3 Goldene Mayas für “Faust - Schaffenskrise eines Huhns” im Turmcafe Rosenheim 2004

lieben

Held & Heer

Team:

Andreas
Antonia
Christian
Dominik
Julia
Mario
Martin
Stefan

Schauspieler:

Andreas Strasser, Barbara Alscher, Franziska Ranner, Franziska Kreuzpaintner, Florian Krupp, Matthias Anderer, Matthias Roche, Jörn Brinkmeier, Ludwig Schirmer…

Alle Schauspieler

Gschicht & Lehr

Wer hätte das gedacht, dass die Schnapsidee ein Drehbuch für eine Herr der Ringe- Parodie zu schreiben, so große Wellen schlagen würde? - Nach einer wahren Begebenheit…

mehr...